Web2Print oder Marketingportal – was ist besser?

Die Unterschiede und Vorteile der beiden Systeme

Web2Print oder Marketingportal – was ist besser?

Was ist der Unterschied zwischen Web2Print und einem Marketingportal? Beide Systeme bringen viele Vorteile mit. Welches die richtige Lösung für ein Unternehmen ist, hängt von den jeweiligen Anforderungen ab. Wer aktuell und auch in Zukunft ausschließlich Drucksachen im Marketing einsetzt, der ist mit web2print gut bedient. Wer jedoch zusätzlich auch digitale Medien und Dateien einsetzt und darüber hinaus auch künftig schnell und formatübergreifend auf aktuelle Marketingtrends reagieren will, für den ist das Marketingportal die richtige Lösung.

 

Die personalisierte Kundenansprache ist heute wichtiger denn je zuvor. Wer intelligent und erfolgreich werben will, muss seine Kunden gezielt ansprechen und regionale Besonderheiten berücksichtigen. Doch hier stehen wir schon vor einem der häufigsten Problem für dezentral organisierte Unternehmen: Wie gelingen die zentrale Markenpflege und die dezentrale Kundenansprache einheitlich, ohne Streuverlust und entsprechend dem Corporate Design?

 

Zentralen und Handelspartner im Marketing entlasten

Oft werden die jeweiligen Handelspartner selbst aktiv und produzieren eigene Marketingmaterialien – sogenannter „Marketing-Wildwuchs“ ist vorprogrammiert. Oder die Zentrale muss die Dateien für jede Filiale und jeden Handelspartner anpassen, was enorm viel Zeit und Ressourcen bindet. Die dritte Variante: Die Handelspartner müssen für die Änderungen Agenturen beauftragen, was ebenfalls kostenintensiv ist. Alles in allem ist Marketing in dieser Form also für alle Beteiligten aufwändig, zeitintensiv und oft auch nervenaufreibend.

 

Das kann ein Web-to-Print-Portal

Unternehmen brauchen daher eine Lösung, in der zentral Dateien bereitgestellt werden. Diese Dateien können die Handelspartner dann in einem vorab definierten Rahmen individuell anpassen. Eine der Lösungen hierfür ist ein Web2Print-Portal: Drucksachen werden online erstellt und übermittelt. So lässt sich schnell und fehlerfrei drucken. Für zentrales Brandmanagement und Local Marketing lassen sich auch individuelle Werbemittel einfach und schnell erstellen, etwa Flyer, Visitenkarten, Broschüren, Plakate, Aufsteller oder Verkaufsunterlagen. Die Vorlagen sind CI-konform, die Mitarbeiter passen sie individuell an und können den Druck direkt in Auftrag geben.

 

Die Grenzen von Web2Print

Doch was ist, wenn man weitere Dateien zur Verfügung stellen will? Werbung und Marketing funktionieren heutzutage nicht mehr ausschließlich über den Kanal „Print“. Neben gedruckten Werbematerialen kommen heute eine Vielzahl weiterer Medien zum Einsatz. Sie verwenden auch Imagefilme? Webbanner? Internetseiten? Vorlagen für Onepager oder Audiodateien? Oder sonstige digitale Dateien, die nicht für den Druck bestimmt sind sondern digital ihren Weg zum Kunden finden sollen? Dann reicht ein Web2Print-Portal nicht aus.

 

Web2Print: im Marketingportal inklusive

Hier kommt das Marketingportal ins Spiel. Mit einem Portal wie novabrand lassen sich sämtliche Dateiformate und Medien verwalten, bereitstellen und anpassen. Schlanke Prozesse, einheitliche Abläufe und eine schnellere Abwicklung: Die Vorteile eines Marketingportals liegen auf der Hand. Die Zentrale stellt sämtliche Dateien und Inhalte bereit und legt fest, was angepasst werden kann. Die Nutzer produzieren mit diesen Vorlagen ihre eigenen Marketingmaterialien und können diese bei Bedarf drucken lassen oder direkt verwenden: zum Beispiel Flyer, Gebäudebeschilderungen, Stellenanzeigen, Messestände, Give-Aways, digitale Mailings, Videos, Webbanner oder Webseiten.

Vorteile von Web2Print und Marketingportal:

Die zentrale Marketingabteilung wird entlastet und muss nicht länger zeitaufwändige Routineaufgaben übernehmen. Die Mitarbeiter nehmen die Anpassungen nun selbst vor. Außerdem garantieren beide Systeme einen einheitlichen Markenauftritt, da die Dateien von der Unternehmenszentrale bereitgestellt werden. Für die weitere Abwicklung kann die Zentrale das System an beliebige Druckereien anbinden. Die Nutzer können ihre Dateien so gleich auch drucken lassen. Auch Versand und Rechnungsstellung lassen sich vorab definieren.

 

Das Marketingportal: Pluspunkte für Vielfalt und Zukunftssicherheit

Während Web2Print klare Limits hinsichtlich der möglichen Dateivorlagen gibt, lassen sich über ein Marketingportal weit mehr als nur Druckdateien bereitstellen und anpassen. Ein Marketingportal ließe sich damit in aller Kürze auch als Web2Anything beschreiben. Damit ist es vielseitiger und zukunftssicherer, da sich auch künftige Marketingtrends jederzeit abbilden und einsetzen lassen. Welche Formate und Inhalte sie Ihren Partnern auch bereitstellen möchten, das Marketingportal ist ein zuverlässiger Partner, der Zeit, Geld und Ressourcen schont.

 

Welches Portal ist das richtige für Ihr Unternehmen? Wir beraten Sie gerne und zeigen, welche Vorteile novabrand Ihnen bietet.

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-color: #53565a;background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: initial;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 250px;}

Was ist ein Marketingportal?

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich unser Whitepaper (2020) "Was ist ein Marketingportal?" an.

Whitepaper "Was ist ein Marketingportal?"

novadex verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO). Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Portfolio informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen lassen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO). Dieser Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit per Email an datenschutz@novadex.com widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Anforderung.

 

Sie erhalten das Whitepaper

"Was ist ein Marketingportal?"

per E-Mail.